Schmuck ist vielfältig: Opulente Designs setzen ein Statement, während feiner Schmuck als stilvolles Accessoire Ihren Look elegant aufwertet. Wie Ketten, Ringe und Co. wirken, hängt aber nicht nur vom Design ab, sondern auch von den Materialien, aus denen die Schmuckstücke gefertigt sind. Ein edles Gelb Gold oder doch lieber ein schlichter Silberglanz? Das Besondere an Schmuck ist, dass er nicht nur das Outfit aufwertet - achten Sie auf wenige Styling-Tipps, bringt das richtige Schmuckstück Sie zum Strahlen.

 

  • Warme Farben wie Gold oder Roségold passen zu jedem Hauttyp. Silber hingegen harmoniert sehr schön mit kühlen Hauttypen.
  • Form und Grösse Ihrer Schmuckstücke sollten zu Ihrer eigenen Statur und Körperpartie passen: Haben Sie ein schmales Handgelenk, setzen Sie auf filigranen Armschmuck.
  • Erlaubt ist, was gefällt: Nutzen Sie Schmuck, um Ihre Persönlichkeit zu unterstreichen.

ZULETZT ANGESEHEN