Bio Baby SonnencremeBio Baby Sonnencreme

Bio Baby Sonnencreme

Ab €17,50
€2,75 / 10 ml
Bio Zahncreme mit FruchtgeschmackBio Zahncreme mit Fruchtgeschmack
Im Angebot

Bio Zahncreme mit Fruchtgeschmack

€5 €7,50
€1 / 10 ml
Bio InsektenschutzBio Insektenschutz

Bio Insektenschutz

€17,90
€1,79 / 10 ml
Baby HaargelBaby Haargel

Baby Haargel

€14,90
€2,98 / 10 ml
Bio Baby WaschlotionBio Baby Waschlotion

Bio Baby Waschlotion

€17,50
€8,75 / 100 ml
Bio Baby Gesicht & Körper CremeBio Baby Gesicht & Körper Creme
Ausverkauft

Bio Baby Gesicht & Körper Creme

€14,50
€1,45 / 10 ml
Bio Baby Wind und Wetter CremeBio Baby Wind und Wetter Creme

Bio Baby Wind und Wetter Creme

€15,50
€5,17 / 10 ml
Bio Baby After Sun CremeBio Baby After Sun Creme

Bio Baby After Sun Creme

Ab €15,50
€3,10 / 10 ml
Baby HaargelBaby Haargel

Baby Haargel

€14,90
€2,98 / 10 ml
Bio Babypflege - Geschenkset - Öl & CremeBio Babypflege - Geschenkset - Öl & Creme
Ausverkauft

Bio Babypflege - Geschenkset - Öl & Creme

€33 €39
€16,50 / 10 ml
Bio Baby Shampoo SeifeBio Baby Shampoo Seife

Bio Baby Shampoo Seife

€10
€2 / 10 ml
Bio Baby Massage ÖlBio Baby Massage Öl

Bio Baby Massage Öl

€14,50
€1,45 / 10 ml
Bio Baby Arnika SalbeBio Baby Arnika Salbe

Bio Baby Arnika Salbe

€16,50
€3,30 / 10 ml
Wir verwenden ausschließlich hochwertige rein biologische Roh- und Wirkstoffe, die die Haut optimal pflegen. Jedes einzelne Produkt trägt den AIAB Siegel der für reine bio Qualität steht.

Unsere Bio Babypflege wird natürlich & fair in Italien produziert. Die Formulierungen sind dabei so sanft, dass die Produkte bereits ab dem 1. Lebenstag angewendet werden können. Zudem schützen, pflegen und bewahren sie die natürliche Hautschutzbarriere deines Babys. Unsere Produktion ist auf dem neuesten Stand der Technik. Wir garantieren neben einem hohen Qualitätsstandard zertifizierte Bio Pflegeprodukte zu fairen Preisen. 

Innovative Rezepturen und eine Kombination aus hochwertigen, zertifizierten Bio-Pflanzenstoffen und bewährten Apotheken-Inhaltsstoffen - zusammen mit Hebammen und Müttern entwickelt.
Wir glauben an die Kraft der Natur,
alle Inhaltsstoffe sind mit größter Sorgfalt ausgewählt.

 

Sollte man bei Babys schon Hautpflege benutzen?

Nicht selten reagieren Babys sensible auf Pflegeprodukte sowie bestimmte Inhaltsstoffe. Immer wieder liest oder hört man, dass Baby Haut nur mit Wasser gereinigt werden sollte. Das stimmt so nicht ganz. Grundsätzlich kannst du den Windelbereich natürlich mit lauwarmem Wasser säubern. Für die komplette Körperpflege deines Lieblings ist Wasser allein nicht zu empfehlen. Denn es kann die Haut aufquellen und austrocknen. Ins Badewasser daher lieber immer ein paar Tropfen Shampoo Shower geben.

Ist ein festes oder flüssiges Babyshampoo zu empfehlen?

Die Wahl zwischen fester und flüssiger Babyseife hängt von persönlichen Vorlieben und individuellen Bedürfnissen ab.
Wenn Ihr Baby empfindliche Haut hat oder zu Hautreizungen neigt, kann eine flüssige Babyseife die bessere Wahl sein. Flüssige Seifen sind oft milder und enthalten weniger potenziell reizende Inhaltsstoffe.
Flüssige Babyseife ist in der Regel einfacher zu handhaben und zu dosieren. Sie lässt sich leicht aufschäumen und auf die Haut auftragen.

Kann ich für mein Baby eine normale Seife benutzen?

Es ist wichtig, eine Babyseife zu wählen, die speziell für Babys entwickelt wurde und keine aggressiven Inhaltsstoffe enthält. Achte auf Produkte, die hypoallergen, und dermatologisch getestet sind. Unabhängig davon, ob Du dich für feste oder flüssige Babyseife entscheidest, ist es wichtig, die Haut Deines Babys sanft zu reinigen und gründlich abzuspülen, um Rückstände zu entfernen.

Was gehört alles auf den Wickeltisch?

Ein Wickeltisch sollte gut ausgestattet sein, um eine sichere und bequeme Umgebung für das Wickeln des Babys zu bieten. Hier sind einige wichtige Teile, die auf einem Wickeltisch vorhanden sein sollten:

1. Wickelauflage: Eine weiche und gepolsterte Wickelauflage ist unerlässlich, um das Baby bequem und sicher zu halten. Die Wickelauflage sollte leicht zu reinigen sein und über erhöhte Seitenränder oder Sicherheitsgurte verfügen, um das Baby vor dem Herunterrollen zu schützen.

2. Windeln: Halten Sie eine ausreichende Anzahl von Windeln in der Nähe des Wickeltischs bereit, um einen schnellen Wechsel zu ermöglichen. Stellen Sie sicher, dass die Windeln der Größe und dem Gewicht Ihres Babys entsprechen.

3. Feuchttücher: Feuchttücher sind praktisch, um den Windelbereich zu reinigen. Wählen Sie Feuchttücher, die speziell für Babys entwickelt wurden und keine aggressiven Inhaltsstoffe enthalten.

4. Windelcreme: Eine Windelcreme kann helfen, die Haut des Babys vor Reizungen und Windelausschlag zu schützen. Wählen Sie eine milde und hautfreundliche Windelcreme, die keine Duftstoffe oder aggressive Inhaltsstoffe enthält.

5. Kleidung: Halten Sie einige Ersatzkleidungsstücke in der Nähe des Wickeltischs bereit, falls das Baby während des Wickelns verschmutzt wird. Dies umfasst Bodys, Strampler, Socken und Mützen.

6. Pflegeprodukte: Stellen Sie sicher, dass Sie alle notwendigen Pflegeprodukte in Reichweite haben, wie z.B. Baby Öl, Babyshampoo, Babyseife, Lotionen und Nagelscheren oder -feilen.

7. Spielzeug oder Ablenkung: Um das Baby während des Wickelns abzulenken und zu unterhalten, können Sie einige kleine Spielzeuge oder Rasseln in der Nähe des Wickeltischs aufbewahren.

8. Müllbehälter: Ein Müllbehälter in der Nähe des Wickeltischs ist praktisch, um gebrauchte Windeln und Feuchttücher sofort zu entsorgen.

Es ist wichtig, dass Sie immer in der Nähe des Babys bleiben und es niemals unbeaufsichtigt auf dem Wickeltisch lassen. Wickeln Sie das Baby immer sicher und achten Sie darauf, dass es nicht herunterfallen kann.

ZULETZT ANGESEHEN